Forum


Yugos Tagebuch (Fanfiktion zu Xenoblade Chronicles X)

Hier habt ihr die Gelegenheite nicht-kommerzielle Projekte vorzustellen
BenutzeravatarBlader Dj
Hand-Hasit
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Nov 2017, 23:39

Yugos Tagebuch (Fanfiktion zu Xenoblade Chronicles X)

Beitragvon Blader Dj » 11. Nov 2017, 01:06

Alola,

Ich arbeite schon seit gut einem Jahr an einer FF zu Xenoblade Chronicles X, die die Geschichte aus der Sicht meines OCs Yugo erzählt, welcher wie im eigentlichen Spiel sein Gedächtnis verloren hat und nun in einem Tagebuch dokumentiert, was er in seinem neuen Leben bisher alles erlebt hat. Dabei durchlaufe ich nicht nur die Hauptstory, welche ich durch neue Charaktere und Elemente erweitere, sondern gehe auch auf alle wichtigen Nebenmissionen ein, weshalb die Geschichte einige Spoiler enthält. Meine eigenen Theorien baue ich dabei auch ein.

Über neue Leser freue ich mich immer gerne, vor allem aber bin ich auf der Suche nach Kritik und Meinungen. Da das FF.de-Archiv leider voller Leser ist, die nach dem Lesen keinerlei Feedback geben und diese Seite diese Möglichkeit bietet, möchte ich meinen Horizont erweitern und euch die Geschichte etwas näherbringen. Ob ihr hier oder auf FF.de in Form von Reviews kommentiert ist mir egal, aber es wäre schön wenn der ein oder andere es tun würde.

Hier geht es zur Geschichte:
https://www.fanfiktion.de/s/56c62ec6000 ... s-Tagebuch


Ich danke jedem Leser für die Aufmerksamkeit und hoffe...


Wir lesen uns später ^^

Benutzeravatarpikarobbi
Zanza
 
Beiträge: 2540
Registriert: 7. Okt 2011, 12:58

Re: Yugos Tagebuch (Fanfiktion zu Xenoblade Chronicles X)

Beitragvon pikarobbi » 11. Nov 2017, 09:13

Wow, deine Fanfiction ist mit 32 Kapiteln ja richtig lang. :wtf: Respekt.

Mit ganzen 23 Reviews, hast du ja eigentlich schon eine Menge Feedback, finde ich. Aber wenn ich ein bisschen was davon gelesen habe, dann werde ich dir hier auch ein wenig Feedback schreiben.
Grafik ist nichts - Gameplay ist alles
Bild

BenutzeravatarBlader Dj
Hand-Hasit
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Nov 2017, 23:39

Re: Yugos Tagebuch (Fanfiktion zu Xenoblade Chronicles X)

Beitragvon Blader Dj » 11. Nov 2017, 09:52

Die wird noch länger ^^

Viel Feedback habe ich bereits bekommen, sogar ziemlich umfangreich, jedoch stammt jede Review nur von einer einzigen Person. Und das reicht mir nicht. :held: (Die Smileys sind btw epic)

In den Stats sehe ich zwar das mehrere Leute die FF lesen und favorisiert haben, jedoch gibt kaum jemand seine Meinung ab, was ein allgemeines Problem auf der Seite ist und womit fast jeder User zu kämpfen hat.

Deshalb freue ich mich auch über jedes Feedback, dass ich bekommen kann ^^

BenutzeravatarBlader Dj
Hand-Hasit
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Nov 2017, 23:39

Re: Yugos Tagebuch (Fanfiktion zu Xenoblade Chronicles X)

Beitragvon Blader Dj » 19. Jan 2018, 22:48

Alola,

Nachdem ich nun Xenoblade Chronicles 2 durchgespielt habe (und hoffentlich auch irgendwann alle Rareblades ziehen und das Spiel komplettieren kann, mit Ausnahme dieser einen Sache die man beim ersten durchspielen nicht wissen kann :fire: ) habe ich nicht nur einige neue Ideen für "Yugos Tagebuch" sammeln können, sondern auch enorme Motivation bekommen, mein bisher größtes Projekt fortzuführen. Demnach ist das hier die erste Ankündigung von genau diesem. Mehr folgt später, wenn das Ganze richtig losgeht.

Nun zum zweiten Punkt an der Tagesordnung, ich bin gerade dabei ALLE Kapitel der Fanfiktion zu überarbeiten. Am Plot ändert sich dabei nichts, aber ich poliere es auf, sodass es zum einen schöner und professioneller wirkt und damit ich zum Anderen meinen Schreibstil weiterentwickeln kann. Momentan bin ich bei Kapitel 20 angelangt, dass Meiste liegt also schon hinter mir. Danach werde ich ENDLICH mit dem nächsten Kapitel und meinem eben schon angesprochenen Projekt anfangen können :yes:

Ein kleines Teaserbild findet ihr hier auf meinem https://domicraft.deviantart.com/

Wir lesen uns später ^^

BenutzeravatarTenryu
Imperator Arséne
 
Beiträge: 603
Registriert: 26. Mai 2015, 20:32
Wohnort: Irgendwo in der Vulkaneifel

Re: Yugos Tagebuch (Fanfiktion zu Xenoblade Chronicles X)

Beitragvon Tenryu » 23. Jan 2018, 18:28

Ich bin mal gespannt drauf & werds mir die Tage einmal durchlesen !
Das es 32 Kapitel geworden sind, klingt schon sehr ordentlich, respekt.
Storymäßig bin ich persönlich zwar mehr vom ersten Teil und den aktuellen zweiten Teil angetan.
Doch eine Fanfiktion basierend auf den Ereignissen von XCX finde ich auch mal interessant.
Ich weiß wieviel Arbeit das ist, auch ich habe mich mal an einer Fanfiktion versucht.
Doch mehr als ein stichpunktartiges Skript (welches aber komplett fertig ist) habe ich noch nicht geschafft.
Vielleicht gibt mir Deine Geschichte, auch die Motivation, mit meiner Fanfiction als lesbare Geschichte anzufangen.
Auch ich werde ein kleines Review dazu schreiben, sobald ich diese gelesen habe @Blader Dj !

Viel Erfolg beim fertigstellen Deiner Geschichte ! ;)

BenutzeravatarBlader Dj
Hand-Hasit
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Nov 2017, 23:39

Großartige Neuigkeiten

Beitragvon Blader Dj » 30. Jan 2018, 19:03

:chill:





Alola,

Die Bearbeitung der aktuellen 32 Kapitel von Yugos Tagebuch ist endlich abgeschlossen :yes: :heul: :schwi:

Nun sollte sie etwas ansehnlicher aussehen, als zuvor. Nachdem diese Arbeit nun getan ist, werde ich mich auf die nächsten Kapitel und mein neues Projekt konzentrieren.


Vielen Dank, für deine Erfolgswünsche, @Tenryu !
Es ist wirklich ein enormer Zeitaufwand, den ich bei diesem Projekt aber gerne mache. Denn ich bin sehr angetan von X (auch wenn der zweite Teil es doch ein bisschen... sehr in den Schatten stellt :shame: ) und diese Geschichte zu schreiben und zu teilen macht mir extremen Spaß. Vor allem jetzt, wo ich wieder an neuen Kapiteln arbeiten kann.
Solltest du anfangen an deiner Fanfiktion zu schreiben, wünsche ich dir dabei ebenfalls viel Erfolg. :thumb:


Wir lesen uns später ^^


BenutzeravatarBlader Dj
Hand-Hasit
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Nov 2017, 23:39

Kapitel 34 "Sternschnuppen" ist Online

Beitragvon Blader Dj » 14. Sep 2018, 19:29

https://www.fanfiktion.de/s/56c62ec6000 ... s-Tagebuch

Aufgrund von Internetproblemen kommt die Notification (nenne ich es jetzt einfach mal) erst jetzt. Viel Spaß beim Lesen :pfeif:

Wir lesen uns später ^^



Zurück zu Dein Projekt


Zurück zu Foren-Übersicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Style we_clearblue created by weeb.