Forum


Xenoblade Chronicles X

Der Diskussionbereich rund um Xenoblade Chronicles X
Yokan
Fauler Gorillus
 
Beiträge: 4
Registriert: 23. Okt 2011, 19:48

Xenoblade Chronicles X

Beitragvon Yokan » 23. Jan 2013, 23:47

Hi,

im heutigen Nintendo Direct stellte Nintendos Präsident Iwata unter anderem das aktuelle Projekt von Monolith Soft vor. Unter anderem wurden ein paar Ingame-Szenen gezeigt, ein Titel wurde allerdings nicht genannt, nur ein "X" war am Ende zu sehen. Trotzdem spricht das Video wohl für sich :)



Allein das Kampfsystem, die Landschaft und der Charakter am Ende, dem man definitiv eine starke Ähnlichkeit zu Shulk bescheinigen kann, lassen erahnen dass es sich hier um einen Nachfolger für Xenoblade handelt. Man darf gespannt sein :D

-----------------------------------------------------
Der Trailer von der E3 2013:


-----------------------------------------------------
Der Gameplay-Trailer von der Nintendo Direct am 13.02.2014:


-----------------------------------------------------
Der Trailer von der E3 2014:


und Gameplay aus dem Nintendo Treehouse:


-----------------------------------------------------
Nintendo Direct-Trailer vom 05.11.2014


-----------------------------------------------------
Nintendo Direct-Trailer vom 14.01.2015


-----------------------------------------------------
Overview-Trailer vom 6.2.2015


-----------------------------------------------------
E3 2015 Trailer

BenutzeravatarMotacilla
Lawinen Abaasy
 
Beiträge: 1813
Registriert: 19. Mai 2012, 17:12
Wohnort: Gipfel der drei Weisen

Beitragvon Motacilla » 24. Jan 2013, 06:26

Bitte lass es Xenoblade 2 sein! Und lass es in Europa herauskommen! =)

Benutzeravatarsnick67
Schnee-Belgazas
 
Beiträge: 851
Registriert: 25. Jun 2012, 09:07

Beitragvon snick67 » 24. Jan 2013, 11:14

Oh, ja, das wäre dann echt ein Grund eine wii u anzuschaffen  Smile

Chekoby
Weiser Gremory
 
Beiträge: 338
Registriert: 18. Jul 2012, 11:20

Beitragvon Chekoby » 24. Jan 2013, 14:11

Also wenn das nicht schwer nach Xenoblade aussieht, dann weis ich auch nicht Smile

Chekoby
Weiser Gremory
 
Beiträge: 338
Registriert: 18. Jul 2012, 11:20

Beitragvon Chekoby » 24. Jan 2013, 14:12

EDIT: Wie ich dem Video entnehmen kann, wird es einen Mehrspielermodus geben, da da Player 1, Player 2 und Player 3 steht!

Jade-Gesicht
Meister-Dägros
 
Beiträge: 385
Registriert: 9. Jul 2012, 10:00

Beitragvon Jade-Gesicht » 24. Jan 2013, 15:00

Ein chatt wie geil,freu freu.Lol das spiel wird ab 16 sein

Benutzeravatarevgeniat
Meyneth-sama
 
Beiträge: 3339
Registriert: 21. Mär 2012, 01:09
Wohnort: beim Juwelenonkel

Beitragvon evgeniat » 24. Jan 2013, 15:14

Das Spiel sieht nur extrem farblos aus...
3DS- und Wii-Freundescodes von mir im Profil zu finden
Nach einer richtigen Lösung von mir darf bei den Forenspielen grundsätzlich jeder weitermachen!

Bild

Benutzeravatarevgeniat
Meyneth-sama
 
Beiträge: 3339
Registriert: 21. Mär 2012, 01:09
Wohnort: beim Juwelenonkel

Beitragvon evgeniat » 24. Jan 2013, 15:16

Achja, man darf nicht vergessen, das Xenoblade NICHTS mit der Xeno-Saga zu tun hat, da das Spiel ursprünglich nur "Monado - Beginning Of The World" hieß...

Von daher geh ich davon aus, das es sich mehr an die Xeno-Saga anschließen wird, denn auch musikalisch hat das gezeigte nichts mit Xenoblade zu tun... 
3DS- und Wii-Freundescodes von mir im Profil zu finden
Nach einer richtigen Lösung von mir darf bei den Forenspielen grundsätzlich jeder weitermachen!

Bild

BenutzeravatarMonado
Smaragd-Nebula
 
Beiträge: 182
Registriert: 9. Nov 2012, 18:51

Beitragvon Monado » 24. Jan 2013, 15:24

Ja da melde ich mich doch gleich auch.Image
Der Blonde sieht aus wie ein Shulk in HD ^^

Das sieht alles so stark nach XC (XC2) aus ^^ uiiiii freu freu freu ^^

Benutzeravatarm@xou
Meister-Dägros
 
Beiträge: 357
Registriert: 12. Feb 2012, 11:09

Beitragvon m@xou » 24. Jan 2013, 17:12

Genial ! Ich muss schon sagen dass das Kampfsystem sehr an Xenoblade errinnert;
Falls es wirklich ein Nachfolger von XC sein sollte wäre das,wie snick67 schon sagt, vll. wirklich  mal ein Grund sich die Wii U zu holen!
sieht auf jeden fall super aus :D

BenutzeravatarMotacilla
Lawinen Abaasy
 
Beiträge: 1813
Registriert: 19. Mai 2012, 17:12
Wohnort: Gipfel der drei Weisen

Beitragvon Motacilla » 24. Jan 2013, 17:14

Also wenn das tatsächlich XC 2 sein sollte, dann wäre dies auch für mich ein Alleingrund, sich die Wii U anzuschaffen. Früher waren Zelda-Spiele für mich der Kaufgrund für eine Nintendo-Konsole, jetzt ist es Xenoblade. ^^


Chekoby
Weiser Gremory
 
Beiträge: 338
Registriert: 18. Jul 2012, 11:20

Beitragvon Chekoby » 24. Jan 2013, 17:44

Ich persöhnlich denke jetzt doch, dass das nicht direkt ein Nachfolger von Xenoblade Chronicles wird, sondern etwas ähnliches, denn wie schon gesagt Xenoblade Chronicles hat ja eigentlich mit dem Monado zutun, und da man in diesem Video kein Monado sieht, tja. Es könnte allerdings in der Welt spielen, die nach dem Ende von XC gezeigt wurde (P.S. Sorry ich weis nicht wie man Spoiler setzt! Frown )

Benutzeravatarpikarobbi
Zanza
 
Beiträge: 2395
Registriert: 7. Okt 2011, 12:58

Beitragvon pikarobbi » 24. Jan 2013, 18:43

Evegniat schrieb: "Das Spiel sieht nur extrem farblos aus..."

Stimmt. Zumindest in diesem großen Gebiet mit dem See könnte man allem etwas mehr Farbe verleihen. Aber die anderen Gebiete sehen etwas farbiger aus und gleichen das wohl wieder aus. Am Ende muss das Gesamtkonzeot stimmen und da ist es vielleicht auch mal eine Abwechslung ein Gebit mit etwas gedeckteren Farben zu haben.


Evegniat schrieb: "Achja, man darf nicht vergessen, das Xenoblade NICHTS mit der Xeno-Saga zu tun hat, da das Spiel ursprünglich nur "Monado - Beginning Of The World" hieß...
Von daher geh ich davon aus, das es sich mehr an die Xeno-Saga anschließen wird, denn auch musikalisch hat das gezeigte nichts mit Xenoblade zu tun..."


Erkennst du den Parallelen zu Xenosaga? z.B. musikalisch, gestalterisch, spielerisch ?


Es könnte auch ein Prequel zu XC sein. Die gezeigten "Kampfmaschinen" könnten zum Beispiel Vorläufer der Giganten Mechonis und Bionis sein. Das würde natürlich im Widerspruch zu der These stehen, dass es sich dabei um Shulk handelt. Aber es könnte sich auch um Zanza handeln.

Grafik ist nichts - Gameplay ist alles
Bild

Train
Fauler Gorillus
 
Beiträge: 3
Registriert: 5. Jun 2012, 13:06

Beitragvon Train » 24. Jan 2013, 22:55

http://wiiunews.at/wii-u-spiele/7381-monolith-software-arbeitet-an-xenoblade-chronicles-2-fur-wii-u/

scheint ein offizieller nachfolger zu sein.

Train
Fauler Gorillus
 
Beiträge: 3
Registriert: 5. Jun 2012, 13:06

Beitragvon Train » 24. Jan 2013, 22:59

EDIT: Ups, der Autor hat in den Kommentaren erwähnt dass es doch auch nur eine Vermutung von ihm ist. Trotzdem gibts dort nette Infos

BenutzeravatarMonado
Smaragd-Nebula
 
Beiträge: 182
Registriert: 9. Nov 2012, 18:51

Beitragvon Monado » 25. Jan 2013, 11:11

Irgendwie habe ich das gefühl das es sich hier um Bionis handelt bei einigen Stellen kommt mir die gebiete so richtig bekannt vor ja aber bis farblos keine sorge ich mach euch einen Retexture XDDD


Das projekt heisst ja zurzeit noch Porjekt X
 http://wiiunews.at/wp-content/uploads/2013/01/xenoblade-wiiu.jpg
Und ja evt. wird ja der name Xenoblade eine neue Serie kann auch gut sein oder.

Evt. kann es auch sehr gut sein das es die vorgeschichte zu XC ist, wegen den Maschinen die Homs benutzen aber könnte auch sein das es X jahre später spielt. Aber die Person am Ende ist so fragwürdig evt. Zansa oder der junge Dickson ^^ oder eben Shulk ^^ Ich glaueb ich kaufe mir auf Ebay nen Wii und danach gleich wieder verkaufen. Die WII U misstttt ey brauch ich nur wegen Xenoblade meno -.-. Schade ich wäre für ein Multirelease für alle konsolen ^^

Jade-Gesicht
Meister-Dägros
 
Beiträge: 385
Registriert: 9. Jul 2012, 10:00

Beitragvon Jade-Gesicht » 25. Jan 2013, 13:19

erst dachte ich es könnte auch ein Xenogears sein,aber eher nicht.Guckt euch das X doch mal genauer an,sieht ziemlich nach XC aus

BenutzeravatarAlvis
Frühlingswind-Zolos
 
Beiträge: 62
Registriert: 28. Apr 2012, 16:21

Beitragvon Alvis » 27. Jan 2013, 00:04

Ich persönlich glaube nicht an ein direktes Pre- oder Sequel von Xenogears, Xenosaga oder Xenoblade. Xenogears wurde damals von Squaresoft (heute Square Enix) entwickelt als Tetsuya Takahashi noch Direktor dort war, wodurch alle Rechte für eine Fortsetzung bei Squuare Enix liegen.
Ähnlich sieht es mit Xenosaga aus. Dieses wurde zwar von Tetsuya Takahashi's Monolith Soft entwickelt, allerdings erfolgte der Vertireb seiner Zeit über Namco (heute Namco Bandai), welche bis Anfang 2007 zum Löwenanteil (96%) im Besitz der Firmenanteile von Monolith Soft waren, bis Nintendo die Firmenanteile von Namco Bandai abgekauft hat. Xenoblade war der erste Xenotitel von Tetsuya Takahash (und Monolith Soft) der exklusiv unter Nintendo veröffentlich wurde. Für alle älteren Xenotitel (Xenogears & Xenosaga I-III) würden also selbt wenn Interesse seitens Nintendo und oder Monolith Soft für ein Pre- oder Sequel besteht keine rechtliche Möglichkeit bestehen unter diesen Arbeitstiteln zu entwickeln.

Nun zum Video: Der erste Eindruck sitzt: Wow! - Was ein schöner Anblick, endlich ein Nintendo J-RPG in Full HD! Das Interface erinnert sehr stark an Xenoblade. Neben den RPG üblichen Gruppenfenstern am linken Bildschrimeand, gibt es auch wieder eine kleine Karte am oberen rechten Bildschrimrand, sowieso eine Actionbar im Zentrum des unteren Bildschirmrands, wo diverse Angriffstechniken gewählt werden können. Die Kämpfe scheinen genau wie bei Xenoblade auch jederzeit frei wählbar zu sein, es wird also scheinbar wieder auf die klassischen rundenbasierten JRPG-Kämpfe verzichtet. Ein besonderes Highlight scheinen die im Video gezeigten Mechs zu sein, diese erinnern mich stark an die GEARS aus Xenogears. Offensichtlich wird es also wie bei Xenogears & Xenosaga nun endlich wieder möglich sein Kämpfe gegen größere Gegner in Mecheinheiten zu bestreiten. Dadurch bekommt das Gameplay natürlich eine ganz neue Dynamik. Während man bei Xenoblade darauf beschränkt war, alle Kämofe vom Boden aus zu führen, kann man so nun scheinbar auch in der Luft und hoffentlich, wie bei Xenogears auch, unter Wasser und /oder m Weltall kämpfen. Außerdem sieht man im Video wie sich der Mech scheinbar auch in eine Art Bike verwandeln kann, was nahelegen könnte, dass man nun endlich wieder ein schnelles Fortbewegungsmittel für großflächige Gebiete hat, eins der wenigen Dinge die ich ab und an in Xenoblade vermisst habe. Viel mehr lässt sich für mich aus diesen paar Sekunden Ingamematerial leider nicht erschließen, aber es genügt um meine Vorfreude auf dieses neue Spiel weiter anzuheizen. 



Benutzeravatarm@xou
Meister-Dägros
 
Beiträge: 357
Registriert: 12. Feb 2012, 11:09

Re: Xenoblade 2?

Beitragvon m@xou » 5. Feb 2013, 13:12

beim genaueren betrachten des Trailers sind mir noch 2 Sachen aufgefallen :
- Es sind warscheinlich wieder Kettenangriffe möglich,
man sieht nach ungefähr 30 sekunden unten in der Mitte so ein ähnliches Symbol wie in XC.
-die Person am Ende ist nicht (:o) Shulk , da Shulk blaue Augen hat. Die Person im Trailer hat grüne Augen :)

Benutzeravatarpuo
Eifriges Spinn
 
Beiträge: 172
Registriert: 29. Feb 2012, 13:15
Wohnort: Hamburg

Re: Xenoblade 2?

Beitragvon puo » 5. Feb 2013, 13:27

So erstmal einige grundlegende sachen: 1. Es ist keine fortsetzung für xenoblade, 2. dieses mal arbeiten mehr personen also wird dieses spiel größer und 3. hat es einen Onlinemodus. Erkennbar am chatfenster im Video.

Dieses mal will der Entwickler noch viel mehr storry als bei Xenoblade reintin. Damals konnte er nicht alles machen. Dies soll beim neuen game anders sein. Wie gesagt mehr Mitarbeiter. da gab es große Aufrufe in Japan wegen Mitarbeiter gesucht.

Für mich wir das Game zum einen durch das Fahrzeug interesannt und im Onlinebereich muss mab sich gut aufeinander abstimmen. Das werden interesannte Kämpfe im Onlinemodus (hoffentlich ohne PVP)

Benutzeravatarm@xou
Meister-Dägros
 
Beiträge: 357
Registriert: 12. Feb 2012, 11:09

Re: Xenoblade 2?

Beitragvon m@xou » 5. Feb 2013, 16:59

Obwohl ich selbst sehr bezweifle dass es eine direkte fortsetzung von XC sein wird muss ich dennoch fragen :
Woher weisst du denn dass es mit sicherheit keine Fortsetzung ist ? :?:

Benutzeravatarpuo
Eifriges Spinn
 
Beiträge: 172
Registriert: 29. Feb 2012, 13:15
Wohnort: Hamburg

Re: Xenoblade 2?

Beitragvon puo » 5. Feb 2013, 17:31

Laut einem Bericht den ich am ende schreibe sagt Iwata dass dieses Game nich einer vorhandenen Reihe angehören wird.

Somidt kann es nicht Xenoblade 2 werden


http://wiiu.nintendo-online.de/news/10826/erneut-bestaetigt-monolith-soft-entwickelt-wii-u-spiel-/

Benutzeravatarm@xou
Meister-Dägros
 
Beiträge: 357
Registriert: 12. Feb 2012, 11:09

Re: Xenoblade 2?

Beitragvon m@xou » 5. Feb 2013, 20:30

ah okay.
schade :/

Benutzeravatarpuo
Eifriges Spinn
 
Beiträge: 172
Registriert: 29. Feb 2012, 13:15
Wohnort: Hamburg

Re: Xenoblade 2?

Beitragvon puo » 5. Feb 2013, 20:45

ich sehe das eher so: neue Welt=neue geschichte mit vielen hunderten aufgaben und Abenteuern

BenutzeravatarSamiSalami
Zanza
 
Beiträge: 2923
Registriert: 19. Sep 2011, 11:19

Re: Xenoblade 2?

Beitragvon SamiSalami » 7. Feb 2013, 14:16

Quasi WOW in besser, also bloß die Erwartungen nicht zu hoch schrauben :mrgreen:

Nächste

Zurück zu [XCX] Diskussion


Zurück zu Foren-Übersicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Style we_clearblue created by weeb.